05.01.2018

Videospielsucht auf dem Weg zur anerkannten Krankheit

In einem Entwurf der neuen statistischen Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme (ICD) führt die WHO Videospielsucht als Krankheit. Die jetzt als Entwurf vorliegende Version 11 des weltweit anerkannten...

30.12.2017

Alkohollimiten am Steuer immer weniger bekannt

Eine Befragung der Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu zeigt, dass Schweizer Autofahrende immer weniger die gesetzlichen Alkohollimiten angeben können – und dies unabhängig von der Messmethode. Seit 2016 kommen...

29.12.2017

Die Gefahren des Passivrauchens heruntergespielt

Es gibt Erkenntnisse der Wissenschaft, die sich gegen ein milliardenschweres Interesse an ihrer Unwahrheit durchsetzen mussten und denen dies gelungen ist. Die Einsichten in die beiden Gefahren des Rauchens – die für den Raucher...

19.12.2017

Sicher nach Hause mit Nez Rouge 2018

Nez Rouge ist eine nationale Präventions- und Sensibilisierungskampagne zur Förderung der Verkehrssicherheit. Nez Rouge bietet während den Festtagen einen Heimfahrdienst für Personen, die sich nicht mehr in der Lage fühlen,...

10.12.2017

Wer die Schädlichkeit des Rauchens nicht kennt

Eine neue Studie im Rahmen des Suchtmonitorings Schweiz ergibt, dass die Kenntnisse über die Schädlichkeit von Tabakkonsum in der Gesamtbevölkerung ziemlich gut, in bestimmten Gruppen aber noch ungenügend sind. Menschen unter 20...